D-Wurf

Wurftagebuch (Aktuell) Wurftagebuch (Anfang) Gesundheitsergebnisse Statistik Verpaarung Ahnentafel

Wurftagebuch

 

14.02.2019
(27. Lebenstag)
Dank Valentino ist bei uns jeder Tag ein bisschen Valentinstag =)

Die kleine Bande erforscht den Innenauslauf. Anfangs waren alle sehr mit sich selbst beschäftigt. Nachdem sie auf dem ungewohnten Bodenbelag immer sicherer wurden, wurden auch die Spielchen außerhalb der Wurfkiste immer intensiver. Sie knurren, bellen und heulen einander an und messen ihre Kräfte. Mehr und mehr nehmen sie das Spielzeug wahr, kuscheln mit den Stofftierchen und erforschen alles sehr intensiv.

D-Wurf - Tag 27
 
D-Wurf - Tag 27


Anfangs sind sie zum Schlafen immer noch alle in ihre Kiste gegangen.

D-Wurf - Tag 27
 
D-Wurf - Tag 27


Aber jetzt fühlen sie sich im erweiterten Revier schon heimisch. Der Hund ist ein beliebter Schlafplatz!

D-Wurf - Tag 27


Die Hotelküche bietet mittlerweile 2 breiige Milchmahlzeiten und als Betthupferl eine Tatarpraline an!

D-Wurf - Tag 27


Alle haben die 2000g-Marke gut überschritten.


10.02.2019
(23. Lebenstag)
Jetzt sind die Racker schon 3 Wochen alt. In den letzten Tagen ist so Einiges passiert.

Der Innenauslauf ist fertig und wir haben das erste Mal die Wurfkiste aufgemacht. Zunächst ist nicht viel passiert. Dann haben Mr. Black und Ms. Pink gemerkt, dass der bisher immer versperrte Ausbruchsweg endlich frei war. Der erste offizielle Ausgang konnte beginnen. Nach und nach haben alle die Wurfkiste verlassen und ihre neue Umgebung erkundet.

D-Wurf - Tag 23

Hier hat sich besonders Mr. Green sehr selbstbewusst gezeigt und alles erforscht, was ihm gerade so in den Weg kam.

Auch Anouk ist endlich mal auf ihre Kosten gekommen und durfte unter Hazels strengem Blick erste Spielchen mit ihren Enkelchen wagen.

D-Wurf - Tag 23
 
(hier mit Mr. Green)

Außerdem haben wir mit der Zufütterung begonnen. Die erste zugefütterte Milch gibt es bei uns immer auf dem Schoß aus einem kleinen Schälchen. Alle haben sich so richtig geschickt angestellt, als hätten sie nie etwas anderes gemacht.

D-Wurf - Tag 23
 
(Ms. Pink)

Einen Tag später durften sie es dann einzeln im Stehen bzw. coolem Liegen versuchen. Auch das hat gut geklappt.

D-Wurf - Tag 23

(Ms. Blue)

Ab heute bekommen sie schon zwei zusätzliche Milchmahlzeiten, und Hazel hat etwas Entlastung und kann hoffentlich bald wieder etwas zunehmen.

D-Wurf - Tag 23


06.02.2019
(19. Lebenstag)
Ihre erste Wurmkur haben die Kleinen ganz tapfer geschluckt. Begeistert waren sie nicht, aber was sein muss, muss sein.

D-Wurf - Tag 19
 
Ms.Orange


05.02.2019
(18. Lebenstag)
Die heutige tägliche Wurfkistenreinigung hat die Bande genutzt, um aus der Wanne auszubrechen und sich schon mal ein bisschen im Innenauslauf umzusehen. Der Boden war noch etwas rutschig, darüber haben sie gehörig gemeckert, aber Ms. White hat es schon bis in den Flur geschafft.
Danach waren sie total erledigt vom Ausflug in die große weite Welt ..., naja ;-)

D-Wurf - Tag 18
 
Ms. Yellow und Mr. Green zurück in der Wanne


04.02.2019
(17. Lebenstag)
Heute wurden zum zweiten Mal alle 144 Krallen geschnitten. Alle haben es ziemlich gelassen über sich ergehen lassen.

D-Wurf - Tag 17
 
Ms. White
 
  D-Wurf - Tag 17
 
Ms. Pink


02.02.2019
(15. Lebenstag)
Jetzt sind die Dainty Ds schon 2 Wochen alt.
Sie nehmen Kontakt zueinander auf, belecken und beknabbern sich. Das ist so niedlich!

D-Wurf - Tag 15

Ganz schön schnell sind sie geworden. Wenn Mama in die Wurfkiste kommt, geht der Sturm auf die besten Zitzen los. Da wird schon ordentlich gekämpft und gebellt. Erste Zähnchen brechen durch, arme Hazel...

D-Wurf - Tag 15
 
D-Wurf - Tag 15


01.02.2019
(14. Lebenstag)

D-Wurf - Tag 14
 
Mr. Green kann schon richtig bellen.


31.01.2019
(13. Lebenstag)
Alle entwickeln sich weiter prächtig und nehmen gut zu. Ms. Yellow hat heute als Erste ihr Geburtsgewicht verdreifacht.

30.01.2019
(12. Lebenstag)
Die vegetative Phase geht langsam zu Ende. Die Kleinen werden immer aktiver und das Laufen klappt immer besser.
 

D-Wurf - Tag 12
 
Mr. Silver
 

D-Wurf - Tag 12
 
Ms. White
 


 
Aber natürlich wird auch noch ganz viel geschlafen.
 

D-Wurf - Tag 12
 
Ms. Blue
 


29.01.2019
(11. Lebenstag)
Mittlerweile schauen uns alle an, und auch die Ohren öffnen sich.

D-Wurf - Tag 11

Mr. Black will nichts hören.


28.01.2019
(10. Lebenstag)
Heute haben Mr. Green, Mr. Black, Ms. Blue, Ms. Yellow und Ms. White die Augen geöffnet. Was für ein Glücksgefühl!

Alle haben ihr Geburtsgewicht verdoppelt. Die Gewichte liegen zwischen 890 g (Ms. Blue; Ms. White) und 1120 g (Mr.Silver).
Das Watscheln verbessert sich immer mehr. Hier sind die Leichteren eindeutig im Vorteil. Jetzt können sie ja dann bald auch sehen, wohin sie laufen ;D.

Hazel gönnt sich mittlerweile kleine Pausen außerhalb der Wurfkiste.

27.01.2019
(9. Lebenstag)

D-Wurf - Tag 9

Ms. Yellow


26.01.2019
(8. Lebenstag)

D-Wurf - Tag 8

Alle nehmen gut zu. Mr. Silver knackt heute als Erster die 1000 g.
Mr. Black, Ms. Yellow und Ms. Pink haben ihr Geburtsgewicht bereits verdoppelt. Alle Anderen sind kurz davor.


25.01.2019
(7. Lebenstag)
Sie werden immer mobiler. Köpfchenheben klappt schon richtig gut. Jetzt schon versuchen sie, sich auf ihre Beinchen zu stemmen und zu watscheln, und das in einer ganz ordentlichen Geschwindigkeit in Richtung Milchbar.
Hazel können wir gar nicht dankbar genug sein. Sie versorgt ihre acht Welpen permanent mit guter Muttermilch und hält sie picobello sauber. Und das Tag und Nacht. Sie selbst bekommt 5 Mahlzeiten täglich und alle 2 Stunden eine mit dem Bällchen herausgelockte Auszeit im Garten. Diese kleinen Pausen tun ihr richtig gut. Aber dann will sie auch direkt wieder zu ihren Babies.

D-Wurf - Tag 7


24.01.2019
(6. Lebenstag)
Heute mussten zum ersten Mal die nadelspitzen Krallen geschnitten werden. Da die Kleinen nach dem Trinken rechtschaffen müde waren, haben sie die erste Pediküre völlig gelassen über sich ergehen lassen. Alle Pfötchen sind bereits kräftig pigmentiert.

D-Wurf - Tag 6
 
Mr. Silver frisch pedikürt


23.01.2019
(5. Lebenstag)

Erste Portraits der Dainty Ds
 

2015 12 05 - Hopeful-Soulmate - D-Wurf
Mr.Green
    2015 12 05 - Hopeful-Soulmate - D-Wurf
Ms.Yellow
2015 12 05 - Hopeful-Soulmate - D-Wurf
Mr.Silver
2015 12 05 - Hopeful-Soulmate - D-Wurf
Ms.Orange
2015 12 05 - Hopeful-Soulmate - D-Wurf
Mr.Black
2015 12 05 - Hopeful-Soulmate - D-Wurf
Ms.Pink
2015 12 05 - Hopeful-Soulmate - D-Wurf
Ms.Blue
2015 12 05 - Hopeful-Soulmate - D-Wurf
Ms.White

22.01.2019
(4. Lebenstag)

D-Wurf - Tag 4
 
Die arme Hazel hat vom Welpensäubern schon ein Leckekzem.


 
D-Wurf - Tag 4
 
Oma passt auf!


21.01.2019
(3. Lebenstag)

D-Wurf - Tag 3

Tolles Pigment!


20.01.2019
(2. Lebenstag)

D-Wurf - Tag 2

Alles spielt sich gut ein. Hazel ist eine vorbildliche Mama. Sie ist sehr fürsorglich und kaum aus der Wurfkiste zu bewegen.
Alle Welpen sind sehr agil und nehmen gut zu. Sämtliche Nabelschnüre sind bereits abgefallen.


19.01.2019
(1. Lebenstag)

D-Wurf - Tag 1

D-Wurf - Tag 1


18.01.2019
(Geburtstag)

Hazel ist Mama!   Der D-Wurf ist da!
 

Hazel - Tag 62


Heute wurde in der Zeit zwischen 7:30 und 14:45 unser D-Wurf geboren.
Nachdem sich die Schwerstgeburt des ersten Rüden über 5 lange Stunden hinzog, war der Weg für die restlichen Welpen frei.
Wir sind unserer Hazel und Valentino unendlich dankbar für 3 Rüden und 5 Hündinnen.
Die Geburtsgewichte liegen zwischen 400 und 520 g. Allen Welpen und der Mama geht es gut.
Die frisch gebackene Oma Anouk durfte schon am Geburtstag einen Blick auf ihre Enkel werfen.
Vielen lieben Dank an Annette für die souveräne Geburtshilfe!
 
Jetzt freuen wir uns auf 8 hoffentlich komplikationsfreie Wochen mit den Dainty Ds.

Alle Welpen sind bereits vergeben.


16.01.2019
(60. Trächtigkeitstag)
Hazel - Tag 60 Der Bauch senkt sich langsam. Temperatur ist weiter im Normalbereich und alle angebotenen Mahlzeiten werden noch gefressen.
 
 
Wir warten...

14.01.2019
(58. Trächtigkeitstag)

Hazel - Tag 58


12.01.2019
(56. Trächtigkeitstag)
Hazel geht es weiter sehr gut. Mittlerweile ist sie etwas ruhiger geworden, schläft viel – auch schon mal in der Wurfkiste – und scheint in sich reinzuhorchen. Sie frisst noch ordentlich, wenn auch wesentlich langsamer. Der Bauch wächst von Tag zu Tag. Unsere Spaziergänge sind kürzer geworden, was aber hauptsächlich am Schmuddelwetter liegt.
Seit gestern bekommt Hazel 2x tgl. Pulsatilla D6 zur Erweiterung der Geburtswege und Verhinderung von Fehllagen der Welpen.

Hazel - Tag 56

Welpenbewegungen kann man jetzt schon deutlich fühlen. Ab heute könnten die Welpen sicher geboren werden, die Lunge und andere wichtige Lebensfunktionen sind geburtsbereit entwickelt. Aber die Kleinen sollen ruhig noch etwas wachsen in Mamas Bauch. Es wird auch noch dauern, der Bauch hat sich noch nicht gesenkt.

Bauchumfang 86,5 cm


07.01.2019
(51. Trächtigkeitstag)

Hazel - Tag 51

Die Wurfkiste steht!


06.01.2019
(50. Trächtigkeitstag)
Die Zeit rast, nur noch 2 Wochen bis zur Geburt. Die Taille ist mittlerweile endgültig ruiniert, aber unsere Trächtige ist immer noch richtig fit und flott. Wir laufen weiter unsere gewohnten Runden.
 
Langsam lassen sich Bewegungen der Föten erahnen.

Ab heute wird regelmäßig 3 x täglich die Körpertemperatur gemessen, um einen Vergleichswert zu haben. Kurz vor der Geburt wird die Temperatur um 1 bis 2°C langsam aber stetig sinken bis sie dann 36 bis 24 Stunden vor der Geburt ihren Tiefstand erreicht. Mit den ersten Wehen steigt sie dann wieder auf Normalstand an.

Bauchumfang 82 cm


04.01.2019
(48. Trächtigkeitstag)
2. Herpesimpfung

01.01.2019
(45. Trächtigkeitstag)
Wir sind gut ins neue Jahr gekommen. Zum Glück haben unsere Beiden keinerlei Probleme mit Feuerwerk.
 
Hazel freut sich weiter über das tolle Futterangebot. Man kann fast zusehen, wie schnell ihr Bauch wächst. 3/4 des Wachstums der Welpen fällt in das letzte Drittel der Trächtigkeit.

Hazel - Tag 45

Auch das Gesäuge ist bereits gut auf den Nachwuchs vorbereitet. Einige Zitzen haben schon Milch.

Heute wird mit Advocate entwurmt.

Bauchumfang 76 cm


30.12.2018
(43. Trächtigkeitstag)
Hazel zeigt sich weiter sehr instinktsicher. Sie wird langsam vorsichtiger, geht wildem Spiel aus dem Weg und schützt ihre Flanken.

Ab heute wird die Futtermenge um 50 % gesteigert. Es gibt nur noch hochwertiges Futter verteilt auf 3 Mahlzeiten am Tag plus Schwangerschaftsmüsli. Der Hunger ist weiter sehr groß. Allerdings hat man jetzt schon den Eindruck, dass nicht mehr so viel hineinpasst, wie gerne gefressen würde.


28.12.2018
(41. Trächtigkeitstag)
Zwei Drittel der Trächtigkeit sind fast geschafft. Hazel ist richtig fit. Wir laufen weiter unsere üblichen langen Runden durch den Wald. Noch ist sie schnell unterwegs, nur das Beschleunigen dauert etwas länger. Wir bemühen uns sie zu bremsen, um Fehllagen der Föten zu vermeiden. Dummy- und Bällchenholen haben wir deshalb so gut wie eingestellt.
Die Futtermenge ist weiter unverändert, allerdings mischen wir schon proteinreicheres Welpenfutter unter.

Hazel - Tag 41

Die Föten wachsen jetzt sehr schnell. Momentan sind sie etwa 45 mm groß und wiegen ca. 6 Gramm.
Gegen Störungen in ihrer Entwicklung sind sie mittlerweile ziemlich resistent.

Bauchumfang 71 cm; Gewicht 29,5 kg


22.12.2018
(35. Trächtigkeitstag)
Am Ende der fünften Woche ist die Organbildung der Föten abgeschlossen. Augenlider haben sich gebildet, die Ohrmuscheln bedecken die Gehörgänge und die Zehen haben sich getrennt. Krallen, Tasthaare und Augenbrauen beginnen sich zu entwickeln, ebenso wie Hautpigmentation und Fellfarbe. Jetzt ist das Geschlecht bestimmbar.

(c) National Geographic
Foto: National Geographic

Abgesehen von ihrer Arbeitslosigkeit geht es der werdenden Mama prächtig. Die Hormonumstellung scheint ihr überhaupt keine Schwierigkeiten zu bereiten. Das Bäuchlein hat sich bereits ganz schön gerundet, und die Zitzen sind enorm vergrößert und rosa verfärbt. Bei unseren unverändert langen Spaziergängen ist sie weiter schnell und unternehmungslustig unterwegs. Es ist schwer, sie zu bremsen.
Seit Mitte der Woche gibt es mittags ein neues Highlight, das Schwangerschaftsmüsli bestehend aus Haferflocken, Ziegenmilch, Honig, Leinöl und Obst. Ansonsten ist die Futtermenge noch unverändert.

Bauchumfang 67 cm


18.12.2018
(31. Trächtigkeitstag)
Der Fötus durchläuft am 31. /32. Tag noch mal eine spannende Entwicklung. Der Darm wird kurzzeitig aus der Körperhöhle verlagert, damit die Organe schneller wachsen können. Am 40. Tag wird er wieder zurückverlagert.


15.12.2018
(28. Trächtigkeitstag)
In der letzten Woche ist in Hazels Körper viel passiert. Die Embryonen sind mittlerweile walnussgroß. Augen und Ohren wurden gebildet ebenso wie die Tasthaare. Die Gesichter nehmen Gestalt an. Beine, Pfoten und Zehen sind jetzt deutlich erkennbar. Die Plazentabildung ist beendet. Alle Organsysteme sind im Groben angelegt und die Nervenstränge im Rückenmark wurden gebildet.
Die Embryonalphase ist vorbei, man spricht jetzt von Föten.

(c) National Geographic
Foto: National Geographic

Hazel geht es weiter gut. Sie ist so richtig schwanger. Ständig hungrig, glänzende Haare und sooo müde. Trotzdem vermisst sie unsere Trainingseinheiten sehr. Die kleinen Dummyeinlagen während unserer Spaziergänge können sie nicht wirklich befriedigen. Aber momentan müssen wir vorsichtig sein. Während der Organbildung sind die Föten besonders defektgefährdet.

Bauchumfang 61 cm; Gewicht 27,5 kg


12.12.2018
(25. Trächtigkeitstag)
Was für eine Freude!

Ultraschall-11-2018

Der Ultraschall hat Hazels Geheimnis gelüftet: der D-Wurf ist unterwegs. Wir konnten viele Fruchtanlagen sehen!


08.12.2018
(21. Tag nach dem Decken)
Am Ende der dritten Woche sollten sich die befruchteten Eizellen in der Schleimhaut der Gebärmutterhörner eingenistet haben, und die Herzchen sollten zu schlagen beginnen. Viele Hündinnen leiden zu diesem Zeitpunkt durch die Hormonumstellung unter Übelkeit, Appetitlosigkeit und erhöhtem Schlafbedürfnis.

Hazel lässt sich noch nichts anmerken. Sie ist anhänglich wie immer und hat großen Hunger. Allerdings schläft sie auffallend viel. Wir müssen uns noch bis nächste Woche gedulden. Am Mittwoch geht’s zum Ultraschall.


24.11.2018
(7. Tag nach dem Decken)
Hazel 20181117?

Die Läufigkeit ist abgeschlossen.
Hazel geht es gut.
Sie freut sich, endlich wieder frei flitzen zu können.

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

Bauchumfang 60 cm; Gewicht 27,0 kg


17.11.2018
(17. Läufigkeitstag)
Valentino und Hazel haben Hochzeit gefeiert.

Es war ein sehr entspanntes harmonisches Treffen. Die Beiden waren sehr lieb und rücksichtsvoll miteinander. Valentino hat Hazel immer um Erlaubnis gefragt, sehr süß!

Monitor01-Hannover-11-2018

Jetzt heißt es wieder Abwarten und Hoffen, dass das schöne Erlebnis goldene Früchte tragen wird!


13.11.2018
(13. Läufigkeitstag)
Dritter Progesteronwert 2,25 ng/ml

10.11.2018
(10. Läufigkeitstag)
Zweiter Progesteronwert 0,78 ng/ml ; erste Herpesimpfung

07.11.2018
(7. Läufigkeitstag)
Erster Progesteronwert 0,50 ng/ml

01.11.2018 Hazel ist pünktlich läufig geworden. Unser Abenteuer D-Wurf beginnt!

Seitenanfang

Gesundheits- und Prüfungsergebnisse

Seitenanfang

Statistik

Seitenanfang

Verpaarung

Wild Guy Valentino of Calimero’s Castle
   
(Eintrag in der Zuchthunde-Datenbank des DRC)
 
  Hopeful Soulmate Charming Hazel Copperfield
   
(Eintrag in der Zuchthunde-Datenbank des DRC)
 
Wild Guy Valentino of Calimero’s Castle   Hazel

 

Valentinos Entwicklung beobachte ich schon seit längerer Zeit. Er ist ein junger temperamentvoller Rüde, dabei sehr ausgeglichen und sicher.

Er ist sehr hübsch und kräftig, hat eine sehr schöne Goldenfarbe und hervorragende Arbeitsanlagen.

Außerdem ist er GR-PRA1-/GR-PRA2- und Ichthyose-frei !

Er passt hervorragend zu unserer schönen, temperamentvollen, arbeitsverrückten und verschmusten Hazel.

Ich erhoffe mir aus dieser Verpaarung schöne, gesunde, wesensfeste und arbeitsfreudige Welpen, die unbedingt ihren Anlagen entsprechend beschäftigt werden müssen.

Alle Welpen sind bereits vergeben.


Einige Bilder von Valentino

Wild Guy Valentino of Calimero’s Castle Wild Guy Valentino of Calimero’s Castle Wild Guy Valentino of Calimero’s Castle Wild Guy Valentino of Calimero’s Castle Wild Guy Valentino of Calimero’s Castle Wild Guy Valentino of Calimero’s Castle Wild Guy Valentino of Calimero’s Castle

(c) Die Bilder von Valentino wurden uns freundlicherweise von Claudia Rüppell zur Verfügung gestellt.


 


Unsere bisherigen Würfe:  A-Wurf, B-Wurf und C-Wurf.

Seitenanfang

Ahnentafel D-Wurf

Wild Guy Valentino of Calimero's Castle
HD: A2 ED: frei/frei GT-GR_PRA1: über Erbgang frei GT-GR_PRA2: über Erbgang frei
Rayleas My Guy
HD: A2 ED: frei/frei GT-PRA: frei GT-GR_PRA1: frei GT-GR_PRA2: frei
Stanroph Squadron Leader
HD: HS 3/3 ED: frei/frei
Rayleas Treacle Tart
 
Flying Fillie of Calimero's Castle
HD: A2 ED: frei/frei GT-GR_PRA1: frei GT-GR_PRA2: frei
Zealous Sam of Graceful Delight
HD: A ED: frei/frei GT-PRA: frei
Tina Cayenne of Remy Martin Goldens
HD: A1 ED: frei/frei
Hopeful Soulmate Charming Hazel Copperfield
HD: B1 ED: frei/frei GT-GR_PRA1: frei GT-GR_PRA2: Träger
Golden Mountain Spring's Caruso
HD: A2 ED: frei/frei GT-GR_PRA1: frei
The Road Runner
HD: HS 3/3 ED: frei/frei
Golden Mountain Spring's Twice The Fun
HD: B ED: frei/frei
Hopeful Soulmate Amy's Anouk
HD: A2 ED: frei/frei
Travis of Graceful Delight
HD: B1 ED: frei/frei
Nightingale's Fellow Hamya Hazel Dijou's Hope
HD: A2 ED: frei/frei
Seitenanfang