C-Wurf

Wurftagebuch (Aktuell) Wurftagebuch (Anfang) Gesundheitsergebnisse Statistik Verpaarung Ahnentafel

Was ist, was wird, wie es weiter geht ...

Der C-Wurf ist nun flügge und hat unser Haus verlassen. Wie es den kleinen Fellnasen weiter ergeht, wie sie sich entwickeln, was sie vielleicht erleben und erreichen soll hier seinen Platz finden:

  • Cinnamon
     
  • CatBalou
     
  • Chase
     
  • Camaya
     
  • Cara
     
  • Hazel Copperfield
     
Hopeful Soulmate Charming Cinnamon
Cinnamon Familie von Cinnamon


Cinnamon wohnt jetzt in Langenfeld, er hat auch noch eine Patentante in Köln..
 

Cinnamon
(Weitere Fotos von Cinnamon)

(Cinnamons Eintrag in der Zuchthunde-Datenbank des DRC)
Anfang  
Hopeful Soulmate Charming CatBalou
CatBalou Familie von CatBalou


Balou lebt jetzt im Kölner Süden.
 

CatBalou
(Weitere Fotos von CatBalou)

(CatBalous Eintrag in der Zuchthunde-Datenbank des DRC)
Anfang  
Hopeful Soulmate Charming Chase
Chase Familie von Chase


Chase ist nach Reichshof zu 4 Pferden, 2 anderen Hunden und 2 Katzen gezogen.
 

Chase
(Weitere Fotos von Chase )

(Chases Eintrag in der Zuchthunde-Datenbank des DRC)
Anfang  
Hopeful Soulmate Charming Camaya
Camaya Familie von Camaya


Camaya lebt jetzt in Köln-Brück.
 

Camaya
(Weitere Fotos von Camaya)

(Camaya Eintrag in der Zuchthunde-Datenbank des DRC)
Anfang  
Hopeful Soulmate Charming Cara
Cara Familie von Cara


Cara lebt jetzt in Köln-Braunsfeld.
 

Cara
(Weitere Fotos von Cara)

(Caras Eintrag in der Zuchthunde-Datenbank des DRC)
Anfang  
Hazel Copperfield Hopeful Soulmate Charming Hazel Copperfield

 

Hazel hat als Rudelmitglied der Hopeful Soulmates

hier

ihre eigene Seite.

Anfang  

Seitenanfang

Wurftagebuch

 

25.01.2016
(55. Lebenstag)
Wir genießen das schöne Wetter und unsere letzten gemeinsamen Tage.
 
C-Wurf 2016
 
(vlnr: Camaya, Cinnamon, Chase, Cara, CatBalou, Hazel Copperfield)

21.01.2016
(51. Lebenstag)
Who is who?                   
 
Ms. Blue:   Hopeful Soulmate Charming Camaya 
Mr.Green:   Hopeful Soulmate Charming Cinnamon 
Ms. Yellow:   Hopeful Soulmate Charming Cara 
Mr. Silver:   Hopeful Soulmate Charming CatBalou 
Mr. Black:   Hopeful Soulmate Charming Chase 
Ms. Orange:   Hopeful Soulmate Charming Hazel Copperfield 

20.01.2016
(50. Lebenstag)
Ein großer Tag Chippen, Impfen und Wurfabnahme stand auf dem Programm.
 
Alles ist super gelaufen. Die Kleinen waren sehr tapfer, und der Wurfabnahmebericht ist perfekt. Alles 100%.
Ein “sehr angenehmer Wurf mit guter Knochensubstanz, schöner kräftiger Typ”.
 
Vielen Dank an Didi Titt!
 

19.01.2016
(49. Lebenstag)
Einzeln durften die Welpen heute das große Gartenhinterland erkunden.
 
C-Wurf 2016

 
Sie waren alle mutig unterwegs, haben sich über den leichten Schneepuder gewundert, geschnüffelt, was das Zeug hält, Blättchen gekaut und bereits ein paar Dummies geholt.
 

17.01.2016
(47. Lebenstag)
Ihre erste Autofahrt haben die Charmings souverän gemeistert. Kein Meckern und keinem ist schlecht geworden :-).
 
Nachmittags wurde es dann besonders spannend: beim Welpentest konnten die Kleinen zeigen, was in ihnen steckt. Sie sind alle gut geraten, freundlich , haben einen sehr guten Menschenbezug und apportieren zum Teil schon richtig schön. Danke Annette!
 

14.01.2016
(44. Lebenstag)
Mit dem Wetter haben wir ja wirklich kein Glück. Also schauen wir uns weiter im Haus um.
Die Erforschung des großen Gartens muss warten bis das Schmuddelwetter etwas besser wird.
Frau Blau hat sich schon eine Blasenentzündung eingefangen und muss geschont werden, aber es geht ihr schon besser.
Wir haben es zum Glück ganz früh gemerkt.

C-Wurf 2016
 

Unseren Außenspielplatz haben wir jetzt teilweise nach innen verlegt, damit sich die Kleinen Wilden ordentlich austoben können.

C-Wurf 2016

C-Wurf 2016

C-Wurf 2016

C-Wurf 2016

C-Wurf 2016


09.01.2016
(39. Lebenstag)
In den letzten Tagen hatten wir viel Besuch. Bei dem schönen Wetter waren wir oft draußen.
Die Kleinen werden motorisch immer fitter und flitzen über unseren Abenteuerspielplatz.

C-Wurf 2016
 
C-Wurf 2016
 
C-Wurf 2016
 
 

Aber am liebsten balgen sie miteinander und messen ihre Kräfte

C-Wurf 2016

 
 


06.01.2016
(36. Lebenstag)
Heute haben wir einzeln eine Erkundungstour durch die Wohnung gemacht und haben unterschiedliche Bodenbeläge kennengelernt.
Wir kennen Staubsauger und Fön, auch wenn wir diese Hölleninstrumente nicht ganz so toll finden.
 

C-Wurf 2016
 
Mittlerweile werden 4 Mahlzeiten zugefüttert, und alle wiegen über 4000 g.
 


05.01.2016
(35. Lebenstag)
Draußen zu spielen ist so schön.

C-Wurf 2016
 
C-Wurf 2016
 
 
Danach sind sie alle immer richtig erschossen.
 
C-Wurf 2016
 
 


04.01.2016
(34. Lebenstag)
Entwurmung stand wieder auf dem Programm. Alle haben tapfer geschluckt und das ekelige Zeug auch gut vertragen. Leider können wir wegen des schlechten Wetters immer nur kurz nach draußen. Aber auch drinnen macht das Spielen großen Spaß.

20160105 - Hopeful-Soulmate - C-Wurf
Mr.Green
    20160105 - Hopeful-Soulmate - C-Wurf
Ms.Blue
20160105 - Hopeful-Soulmate - C-Wurf
Mr.Silver
20160105 - Hopeful-Soulmate - C-Wurf
Ms.Yellow
20160105 - Hopeful-Soulmate - C-Wurf
Mr.Black
20160105 - Hopeful-Soulmate - C-Wurf
Ms.Orange


01.01.2016
(31. Lebenstag)
Ihr erstes Silvester haben die Kleinen sehr gelassen hingenommen. Erst dachten wir, sie würden es verschlafen. Aber Mr. Silver wurde wach, als die Knallerei laut wurde und schaute fragend. Alle anderen setzten sich auf und horchten. Dann wurde eine Runde gespielt, Mutti hat noch etwas Milch ausgegeben und alle fielen wieder in den wohlverdienten Tiefschlaf.

31.12.2015
(30. Lebenstag)
Heute ist sehr viel passiert. Endlich durften die Kleinen Wilden mal raus.
Wir haben sie im Kennel nach draußen gebracht. Alle sind gleichzeitig raus geflitzt und haben sich neugierig umgeschaut.


 
Als Erste traute sich Ms. Blue auf die Wiese, dicht gefolgt vom Ms. Yellow und allen anderen.
Mr. Silver hat sich als Erster und bisher Einziger durch den Betontunnel getraut.

 
C-Wurf 2016
 
Erst wurde der Plattenbereich erkundet.
Dann hielten sie am Übergang zum Gras kurz inne und haben schon mal kurz probiert, wie das schmeckt.

 
C-Wurf 2016
 
 
Anouk hat die ganze Zeit gut auf ihre Babies aufgepasst und konnte endlich auch mal mit ihnen spielen
ohne dass sie nur das Eine von ihr wollten..

 
C-Wurf 2016
 
 
Nach diesem kleinen Ausflug waren dann alle rechtschaffen müde.
 
C-Wurf 2016


30.12.2015
(29. Lebenstag)
Premiere: Tartar.... sehr lecker!!!

C-Wurf 2016

(Ms. Yellow)


29.12.2015
(28. Lebenstag)

C-Wurf 2015

Mittlerweile können schon alle zusammen schlabbern!

C-Wurf 2015


27.12.2015
(26. Lebenstag)
Ab heute gibt es zwei zusätzliche Milchmahlzeiten. Trinken zu zweit klappt schon richtig gut.

C-Wurf 2015

Außerdem mussten die Krallen wieder geschnitten werden.

C-Wurf 2015


25.12.2015
(24. Lebenstag)
Die Kleinen erforschen den Innenauslauf. Es ist sehr süß, wie sie alles untersuchen und untereinander Kontakt aufnehmen.

C-Wurf 2015

(Ms. Orange und Ms. Yellow)

 

Man sieht erste Spielaufforderungen, und sie balgen miteinander, um kurz darauf in den Tiefschlaf zu fallen.

C-Wurf  2015

(Mr. Green ist noch wach)

 

Die glückliche Familie:

C-Wurf 2015


23.12.2015
(22. Lebenstag)
Obwohl alle noch ausreichend zunehmen, haben wir beschlossen mit dem Zufüttern zu beginnen, um Anouk etwas zu entlasten. Ihre erste Milch haben die Charmings ziemlich souverän geschlabbert.

2015 12 27 - Hopeful-Soulmate - C-Wurf
Mr.Green
    2015 12 27 - Hopeful-Soulmate - C-Wurf
Ms.Blue
2015 12 27 - Hopeful-Soulmate - C-Wurf
Mr.Silver
2015 12 27 - Hopeful-Soulmate - C-Wurf
Ms.Yellow
2015 12 27 - Hopeful-Soulmate - C-Wurf
Mr.Black
2015 12 27 - Hopeful-Soulmate - C-Wurf
Ms.Orange


21./22.12.2015
(20. /21. Lebenstag)
Die Charmings haben ersten Besuch bekommen. Nicola war als erste da. Heute durften die Kleinen dann die erste neue Familie kennenlernen. Wir haben die Wurfkiste aufgemacht und abgewartet. Aber Anouk und ihre Babies waren tiefenentspannt.

C-Wurf 22.12.2015

Als sie dann endlich mal alle aufgewacht waren, sind sie wie selbstverständlich durchs Welpenzimmer gelaufen, haben alles inspiziert, die Menschen abgeschnüffelt und ihre Streicheleinheiten genossen. Mr. Silver hat sich sehr selbstbewusst und eigenständig gezeigt.

C-Wurf 22.12.2015

Ms. Orange hat aus dem Wassernapf getrunken und ihn für gut befunden.

C-Wurf 22.12.2015

Nach diesem kleinen Ausflug aus der Wurfkiste wurden die Kleinen von der Müdigkeit übermannt, aber nur kurz. Mr. Silver hat es so gut gefallen, dass er am Abend einen Ausbruch aus der Kiste wagte.

C-Wurf 22.12.2015

Alle wiegen mittlerweile über 2000 g.


20.12.2015
(19. Lebenstag)
Der Innenauslauf ist jetzt fertig. Außerdem gab es die erste Wurmkur für die Zwerge, igitt!

19.12.2015
(18. Lebenstag)
Unser Sixpack übt sich weiter fleißig im Laufen. Jeden Tag klappt es etwas besser. Mr. Silver hat die 2000g-Marke erreicht, alle anderen sind kurz davor.

Anouk C-Wurf 19.12.2015
(Mr. Silver)


 
Heute war wieder eine kleine Pediküre erforderlich. Diesmal hat das Krallenschneiden schon besser geklappt. Mit etwas Geduld lassen sie sich schon ganz schön beruhigen und hören auf zu zappeln. Ansonsten ist es noch ziemlich ruhig. Man schläft noch viel und wächst vor sich hin.

Anouk C-Wurf 19.12.2015
 
 
 
 

Anouk nimmt sich immer mehr Auszeiten und vergnügt sich im Garten. Aber sie weiß ganz genau, wann es wieder Zeit wird, ihre Kleinen zu versorgen.


Die Milch fließt weiter in Strömen, allerdings wird es langsam etwas eng an der Milchbar, und die Zwerge werden ganz schön grob.
Erste Milchzähnchen brechen durch ... arme Anouk.


16.12.2015
(15. Lebenstag)
Jetzt sind wir schon zwei Wochen alt!

2015 12 16 - Hopeful-Soulmate - C-Wurf
Mr.Green
    2015 12 16 - Hopeful-Soulmate - C-Wurf
Ms.Blue
2015 12 16 - Hopeful-Soulmate - C-Wurf
Mr.Silver
2015 12 16 - Hopeful-Soulmate - C-Wurf
Ms.Yellow
2015 12 16 - Hopeful-Soulmate - C-Wurf
Mr.Black
2015 12 16 - Hopeful-Soulmate - C-Wurf
Ms.Orange


15.12.2015
(14. Lebenstag)
Bis auf Ms. Blue, die bei der Geburt mit 530 g die Schwerste war, haben alle ihr Geburtsgewicht verdreifacht. Bei unserem blauen Wonneproppen fehlen aber auch nur noch 60 g. Mr. Silver, führt weiter mit 1670 g vor Ms. Blue und Yellow mit 1530 g. Schlusslichter sind Mr. Black und Ms. Orange mit 1430 g.
Also alles ganz schön schwere Bröckchen. Es ist ein ganz schöner Kraftakt, auf die kleinen Beinchen zu kommen.

13.12.2015
(12. Lebenstag)
Seit gestern öffnen die kleinen Charmings die Augen. Den Anfang machte Mr. Black gefolgt von Ms. Yellow.
Mittlerweile schauen sie uns alle mehr oder weniger an. Was für ein Augenblick!!!

Anouk C-Wurf 13.12.2015
(Ms. Blue)

Außerdem beginnen sie sich auf ihre Beinchen zu stemmen und durch die Wurfkiste zu watscheln. Nach ein paar Schritten fallen sie wieder um, üben aber unermüdlich weiter. Mr. Green läuft schon richtig gut, und Mr. Silver ist der erste Ausbruch aus der Kudde gelungen.
Sie belecken sich gegenseitig oder benutzen das Ohr des Bruders als Zitze.

Anouk C-Wurf 13.12.2015
(Ms. Blue und Mr. Green)

Von Zeit zu Zeit wird bereits ein kleines Wölfchengeheul angestimmt, so süß! Darin ist Mr. Black unschlagbar. Ms. Orange bellt lieber. Aber im Großen und Ganzen geht es noch sehr ruhig zu. Sie brauchen noch ganz viel Schlaf, und Anouk legt mittlerweile eine gewisse Routine an den Tag (und in die Nacht ;-).


11.12.2015
(10. Lebenstag)
Heute wurden zum zweiten Mal die Krallen geschnitten.
Gefallen hat das den Kleinen nicht. Aber wir müssen auf Anouks Gesäuge aufpassen.

10.12.2015
(9. Lebenstag)

 
 
 
Neues aus der Welpenecke
Anouk C-Wurf 10.12.2015

Einfach mal abhängen!
 
Anouk C-Wurf 10.12.2015

09.12.2015
(8. Lebenstag)
Es geht uns allen gut. Anouk hat sich erholt und die Kleinen wachsen schnell.

Zu Beginn der zweiten Woche wiegen alle schon über 1000 g und haben ihr Geburtsgewicht gut verdoppelt. Alle liegen eng zusammen. Es führt Mr.Silver mit 1190g vor Ms Blue mit 1100g. Schlusslicht ist heute Mr.Green mit 1030g.

C-Wurf 2015

Wenn die Mama in die Wurfkiste kommt, können sie schon ganz schön schnell werden im Kampf um die beste Zitze.

C-Wurf 2015

Geschlafen wird ganz gerne in den Ecken.


07.12.2015
(6. Lebenstag)
So einen Tag wie gestern braucht keiner!

Bei Anouk hat sich vom Welpensäubern ein Leckekzem am Schnäuzchen entwickelt. Nachdem wir das nach tierärztlichem Rat versorgt hatten, reagierte sie innerhalb von Minuten hoch allergisch. Alle Schleimhäute schwollen an, Juckreiz am ganzen Körper, sie flippte total aus und begann dann zu erbrechen. Zum Glück war unsere Tierärztin sofort da. Der Kreislauf war in Ordnung. Man konnte zusehen, wie sie langsam abschwoll. Deshalb konnten wir auf Cortison verzichten und das Erbrechen mit MCP stillen, so dass sie die Welpen weiter säugen kann. Heute geht es ihr schon wieder gut. Sie frisst gut und ruht sich zwischendurch aus. Erschöpft ist sie, das merkt man ihr deutlich an. Mittlerweile verbringt sie mehr Zeit außerhalb der Wurfkiste, das soll sie auch!

Den Welpen geht es gut. Alle nehmen gut zu. Mr.Silver hat gestern schon die 1000g-Marke geknackt. Näschen und Pfötchen haben schon viel Pigment. Langsam werden sie mobil und robben durch die Wurfkiste.


05.12.2015
(4. Lebenstag)

Die Charmings stellen sich vor!
 
2015 12 05 - Hopeful-Soulmate - C-Wurf
Mr.Green
    2015 12 05 - Hopeful-Soulmate - C-Wurf
Ms.Blue
2015 12 05 - Hopeful-Soulmate - C-Wurf
Mr.Silver
2015 12 05 - Hopeful-Soulmate - C-Wurf
Ms.Yellow
2015 12 05 - Hopeful-Soulmate - C-Wurf
Mr.Black
2015 12 05 - Hopeful-Soulmate - C-Wurf
Ms.Orange


04.12.2015
3. Lebenstag)

Anouk C-Wurf 01.12.2015
Säugen im Sitzen klappt auch schon


03.12.2015
(2. Lebenstag)
Unseren Charmings geht es zum Glück sehr gut. Man kann zusehen, wie sie kräftiger werden. Die meiste Arbeit erledigt im Moment Mama Anouk. Sie kümmert sich weiter rührend um ihre Kleinen. Gestern hatten wir mit zwei Gesäugeverhärtungen zu kämpfen, die wir aber mit Retterspitzumschlägen und Phytolacca schnell wieder in den Griff bekommen haben.

Anouk C-Wurf 01.12.2015

Da am Gesäuge schon einige Kratzspuren waren, musste ich bereits heute erstmals alle Krallen schneiden. Die Kleinen haben sich schon ganz schön gewehrt.

02.12.2015
(1. Lebenstag)
Der kleinen Familie geht es sehr gut. Anouk nimmt ihre Mutterrolle sehr ernst und verlässt die Wurfkiste nur kurz, um das Nötigste zu erledigen. Sie hat enormen Hunger und verschlingt Unmengen an Hühnersuppe.

Anouk C-Wurf 01.12.2015

Die Kleinen trinken und schlafen, trinken und schlafen... Milch scheint genug da zu sein.
Miss Orange hat bereits 140 g zugenommen, die anderen Zunahmegewichte liegen zwischen 60 und 120 g.
Da kann man nicht meckern.

01.12.2015
(Geburtstag)

Der C-Wurf ist da!
 

Anouk C-Wurf 01.12.2015

In der Zeit von 7:52 bis 12:37 Uhr hat Anouk nach langer Eröffnungsphase sechs kleinen Wundern das Leben geschenkt. Ein kleiner Rüde hat den Weg ins Leben leider nicht geschafft.
Wir freuen uns über 3 Rüden und 3 Hündinnen. Es sind richtige Wonneproppen, alle so um die 500 g. Anouk hat die Geburt sehr souverän gemeistert und ist eine sehr fürsorgliche und instinktsichere Mama. Die Kleinen trinken gut und machen einen fitten Eindruck.

Einmal mehr wieder ein besonderer Dank an unsere Hebamme Annette!


29.11.2015
(61. Trächtigkeitstag)
Der Bauch hat sich merklich gesenkt. Die Bauchhaare sind zum Großteil ausgefallen, der Weg an die Zitzen ist frei. Milch gibt es schon reichlich. Jetzt fehlen nur noch die Welpen. Den Kleinen scheint es indoor sehr gut zu gehen. Sie strampeln und boxen, arme Anouk.

2015-11-29 Anouk

Wir warten weiter, viel tut sich nicht. Die werdende Mama ist noch sehr ruhig. Heute Nacht hat sie mal ihr Lager durchgebuddelt und ist eigenständig ins Wurfzimmer eingezogen. Aber die Temperatur ist weiter im Normalbereich, und besonders gute Sachen wie das Leberwurstbrötchen heute Morgen schmecken auch noch.


Bauchumfang: 91 cm


25.11.2015
(57. Trächtigkeitstag)
Ab dem 56. Tag wäre eine sichere Geburt möglich, weil die Lunge und andere wichtige Lebensfunktionen der Föten weit genug entwickelt sind. Das ist auf jeden Fall beruhigend, auch wenn Anouk ruhig noch ein paar Tage mit der Geburt warten sollte, damit die Kleinen noch etwas wachsen können.

Das wird sie auch. Der Babybauch beginnt gerade erst sich zu senken. Sie frisst noch gut, und auch die Temperatur ist weiter im Normalbereich. Noch ist alles ruhig. Wir brüten und sammeln Kräfte.


Bauchumfang: 89 cm


21.11.2015
(53. Trächtigkeitstag)
Aus dem Bäuchlein ist ganz eindeutig ein Bauch geworden.
Seit heute wird gemäkelt, die Näpfe werden nicht mehr leer gefressen und Madame lässt sich bitten.
Die hinteren vier Zitzen haben schon gut Milch.

2015-11-21 Anouk

Ansonsten geht es unserer Schwangeren den Umständen entsprechend gut. Sie liegt gerne draußen und ist brav, gebuddelt wird noch nicht besonders viel weder draußen noch in ihrer Kudde oder der Wurfkiste. Aber ein paar Tage müssen wir ja auch noch durchhalten.
 
Seit gestern messen wir zweimal täglich die Körpertemperatur. Sie liegt bei Anouk zwischen 37,7 und 38,0 Grad. Also alles natürlich noch im Normalbereich. Vor der Geburt wird sie um 1 bis 2 Grad sinken, ein sicheres Indiz, dass es dann bald los gehen wird.
 
Ab morgen gibt es zweimal täglich Pulsatilla D6 zur Erweiterung der Geburtswege.
 
Die Vorbereitungen auf die Geburt – insbesondere die Waschmaschine – laufen auf Hochtouren.


Bauchumfang: 86 cm


18.11.2015
(50. Trächtigkeitstag)
Klopf klopf!

Wie beim Hopeful Soulmate A- und B-Wurf war auch diesmal der 50. Trächtigkeitstag der Tag, an dem sie Kontakt aufnehmen.
 
Erste Welpenbewegungen sind zu fühlen, was für ein schönes Gefühl!
 
Anouk schnauft und stöhnt, aber sie ist gut in Form. Das Gewusel in ihrem Bauch scheint ihr nur etwas unheimlich zu sein. Gefressen wird immer noch alles, was in den Napf kommt, allerdings wesentlich langsamer.


17.11.2015
(49. Trächtigkeitstag)
Probeliegen
Langsam wird es spannend.
 
Wir beginnen mit den Vorbereitungen für die Geburt.
 
Die Wurfkiste steht schon, sie wurde gründlich inspiziert und für gut befunden.
2015-11-17 Anouk

“Was hat man mir denn da untergejubelt?
Die schrecken hier aber wirklich vor nichts zurück!”

16.11.2015
(48. Trächtigkeitstag)
Anouk hat ihre zweite Herpes-Impfung bekommen und wurde noch mal durchgecheckt.
Frau Dr. Möhrke war mit ihrem Zustand außerordentlich zufrieden =).


Bauchumfang: 82 cm
Gewicht: 31,0 kg


13.11.2015
(45. Trächtigkeitstag)
Entwurmung mit Advocate

12.11.2015
(44. Trächtigkeitstag)
Pole-Position
oder “Wann kommt das nächste Eichhörnchen?”

 

2015-11-12 Anouk

Mittlerweile ist Anouk doch etwas ruhiger geworden, aber wenn es sein muss, kann sie noch ganz schön Gas geben.

2015-11-12 Anouk


11.11.2015
(43. Trächtigkeitstag)
Das letzte Drittel der Trächtigkeit hat begonnen. Die Föten wachsen jetzt sehr schnell.
Dreiviertel des Wachstums der Föten fällt in dieses letzte Drittel.
Deshalb gibt es jetzt 50 % mehr Futter verteilt auf 3 Mahlzeiten am Tag plus Schwangerschaftsmüsli zwischendurch, scheint aber immer noch nicht zu reichen.
(c) National Geographics
Foto: National Geographic
Es geht unserer Trächtigen weiter sehr gut. Sie schläft jetzt viel und brütet vor sich hin. Unsere Runden werden langsam etwas kürzer. Wir versuchen, Kontakt mit fremden Hunden zu vermeiden, um uns nichts einzufangen.
Auch das Dummytraining stellen wir jetzt ein, sie soll nicht mehr so viel springen.
 
 
Die Föten hängen an der Nabelschnur und bewegen sich frei in der gefüllten Fruchtblase. Sie sind also gut stoßgesichert.
Aber Springen im letzten Trächtigkeitsdrittel kann zu Fehllagen führen, die natürlich die Geburt erschweren.


Bauchumfang: 77 cm


07.11.2015
(39. Trächtigkeitstag)

Anouk hat ganz schön zugelegt. Ihr Bäuchlein kann sie jetzt nicht mehr verleugnen. Und Hunger hat sie!!!
Am liebsten würde sie nur noch fressen. Mittlerweile bekommt sie etwas mehr Futter angereichert mit proteinreichem Welpenfutter, aber sie scheint unersättlich.

img4473_Anouk_07.11.2015

Unterwegs ist sie weiter flink, schnüffelt viel und markiert weiter auf drei Beinen. Mal sehen, wie lange sie das mit ihrem Babybauch noch ausbalancieren kann :).
Dummies holt sie immer noch mit großer Freude, allerdings merkt man schon, dass sie schneller müde wird. Langsam wird es Zeit, etwas kürzer zu treten, um Fehllagen der Welpen zu vermeiden.


Bauchumfang: 74 cm


04.11.2015
(36. Trächtigkeitstag)

Anouk geht es weiter blendend. Sie ist ausgesprochen munter und unternehmungslustig.
Die Futtermenge ist noch unverändert. Allerdings gibt es seit gestern mittags zusätzlich eine kleine Milchmahlzeit mit Obst, Haferflocken, Leinöl und Honig.


Bauchumfang: 70 cm
Gewicht: 28,1 kg


31.10.2015
(32. Trächtigkeitstag)

Bergfest: die Hälfte der Trächtigkeit ist schon vorbei!

Anouk geht es wieder gut.
Wir genießen unsere Spaziergänge durch den Herbstwald.
4473_Anouk_31.10.2015
4485_Anouk_31.10.2015 Noch ist sie unverändert flott unterwegs,
aber sie läuft schon anders.
Die Übelkeit scheint überwunden und es schmeckt wieder.
Die Futtermenge ist noch unverändert
Langsam kann man schon ein kleines Bäuchlein fühlen, und die Zitzen richten sich auf und schwellen an. 4501_Anouk_31.10.2015


Bauchumfang: 67 cm


27.10.2015
(28. Trächtigkeitstag)

Die ersten vier Wochen haben wir geschafft!

Die Embryonalphase ist jetzt abgeschlossen. Ab heute spricht man von Föten.

Ohren, Augenhüllen und Tasthaare sollten sich gebildet haben. Die Organe sind im Groben angelegt. Nervenstränge im Rückenmark werden jetzt gebildet, die Körperform unserer C-chen nimmt Gestalt an und ihre Gesichter beginnen sich auszuprägen.

Seit ein paar Tagen leidet unsere Schwangere nun doch besonders morgens unter der Stoffwechselumstellung und frisst mit wenig Begeisterung. Aber ansonsten ist sie sehr munter und unternehmungslustig wie immer.


23.10.2015
(24. Tag nach dem Decken)

Anouk_Ultraschall_10_2015

Wir waren beim Ultraschall und haben viele kleine Fruchtblasen gesehen.
Anouk ist trächtig, was für eine Freude!


Wir erwarten den C-Wurf um den 1. Dezember.


 
Bauchumfang: 64 cm
Gewicht: 26,7 kg


21.10.2015
(22. Tag nach dem Decken)
Wenn alles wie erhofft läuft, sollten sich die befruchteten Eizellen in den Gebärmutterhörnern eingenistet haben, und die Herzchen beginnen zu schlagen.
Anouk geht es sehr gut. Sie hat Hunger wie ein Wolf und ist sehr anhänglich. Ob sie tatsächlich neues Leben in sich trägt, wird sich am Freitag beim Ultraschall zeigen. Wir sind sehr gespannt!

29.-30.09.2015
(16./17.. Läufigkeitstag)
Anouk und Caruso hatten ihr Date.

Monitor01-Hannover-09-2015


28.09.2015
(15. Läufigkeitstag)
Dritter Progesteronwert 6,89 ng/ml.

24.09.2015
(11. Läufigkeitstag)
Zweiter Progesteronwert 0,64 ng/ml; erste Herpesimpfung.

21.09.2015
(8. Läufigkeitstag)
Erster Progesteronwert 0,45 ng/ml.

14.09.2015 Anouk ist seit heute läufig!

Seitenanfang

Gesundheits- und Prüfungsergebnisse

NameBefundePrüfung
HS Charming Cinnamon HD A2/A2
ED Grenzfall/Grenzfall
RD/PRA/HC -
ZS -
-
HS Charming CatBalou HD A1/A2
ED frei/frei
RD/PRA/HC frei
ZS: oB
WFTB
HS Charming Chase HD A1/A1
ED frei/frei
RD/PRA/HC frei
ZS: oB
WFTB
HS Charming Camaya HD B1/B1
ED frei/frei
RD/PRA/HC frei
ZS: oB
WFTB
HS Charming Cara HD A2/B1
ED frei/frei
RD/PRA/HC frei
ZS: oB
-
HS Charming Hazel Copperfield HD A2/B1
ED frei/frei
RD/PRA/HC frei
ZS: oB
WFTB
JPR
APD/R-A
WT
Formwert
HD=Hüftdysplasie, ED=Ellenbogendysplasie, ZS=Zahnstatus
Seitenanfang

Statistik

C-Wurf-Gewichtsentwicklung
Seitenanfang

Verpaarung

Golden Mountain Spring's Caruso
   
(Eintrag in der Zuchthunde-Datenbank des DRC)
 
  Hopeful Soulmate Amy's Anouk
   
(Eintrag in der Zuchthunde-Datenbank des DRC)
 
Golden Mountain Springs Caruso   Anouk

 

Caruso beobachte ich schon seit längerer Zeit. Er ist ein menschenbezogener Rüde mit viel überschäumendem Temperament und Ausstrahlung.
Genau wie Anouk hat er bereits ganz jung seine tollen Arbeitsanlagen unter Beweis gestellt und ist gleichzeitig auch ein großer Schmuser.

Anouk ist unser kleines Energiebündel, allzeit bereit zu gemeinsamen Unternehmungen, freundlich, fröhlich, temperamentvoll und ständig bemüht zu gefallen. Sie liebt die Arbeit egal ob mit Dummy oder Wild.
Außerdem besteht sie aber auch auf unsere abendlichen Kuscheleinheiten auf der Couch.

Wir freuen uns sehr auf diese vielversprechende Verpaarung und erhoffen uns hübsche, gesunde und ausgeglichene Welpen
mit viel Farbe, die gute Arbeitsanlagen mitbringen und dementsprechend unbedingt artgerecht beschäftigt werden sollen.


Anouk wurde am 29./30.09.2015 von Caruso gedeckt.
 
Wir erwarten die Geburt der Welpen um den 1. Dezember. Abgabe in die neuen Familien ist dann Ende Januar.


Bei ernsthaftem Interesse an einem Welpen freue ich mich über frühzeitige telefonische Kontaktaufnahme unter 02204 769788.


 


Einige Bilder von Caruso

Golden Mountain Springs Caruso Golden Mountain Springs Caruso Golden Mountain Springs Caruso Golden Mountain Springs Caruso Golden Mountain Springs Caruso Golden Mountain Springs Caruso

(c) Die Bilder von Caruso wurden uns freundlicherweise von Claudia Rüppell zur Verfügung gestellt.

Seitenanfang

Ahnentafel C-Wurf

Golden Mountain Spring's Caruso
HD: A2 ED: frei/frei RD/PRA/HC/GONIO: frei
The Road Runner
HD: HS 3/3 ED: frei/frei
Kenmillix Seasonal Spirit
 
Royal Crest Gold-N Lastshot
 
Golden Mountain Spring's Twice The Fun
HD: B ED: frei/frei
Golden Mountain Spring's Nashville
HD: A2 ED: frei/frei
Golden Mountain Spring's Eternal Flame
HD: A ED: frei/frei
Hopeful Soulmate Amy's Anouk
HD: A2 ED: frei/frei RD/PRA/HC: frei
Travis of Graceful Delight
HD: B1 ED: frei/frei
Lorinford Harlequin
HD: B ED: frei/frei
Kerrin of Graceful Delight
HD: B2 ED: frei/frei
Nightingale's Fellow HAmya Hazel Dijou's Hope
HD: A2 ED: frei/frei RD/PRA/HC: frei
Ultime Mistral du Pays Sauvage
HD: A1 ED: frei/frei
Nightingale's Fellow Dijou Cassia's Darling
HD: C1 ED: frei/frei
Seitenanfang