B-Wurf

Wurftagebuch (Aktuell) Wurftagebuch (Anfang) Gesundheits- und Prüfungsergebnisse Statistik Verpaarung Ahnentafel

Was ist, was wird, wie es weiter geht ...

Der B-Wurf ist nun flügge und hat unser Haus verlassen. Wie es den kleinen Fellnasen weiter ergeht, wie sie sich entwickeln, was sie vielleicht erleben und erreichen soll hier seinen Platz finden:

  • Bechester
     
  • Barry
     
  • Barney
     
  • Bosco
     
  • Beluna
     
  • Belle Amie
     
Hopeful Soulmate Busy Bechester
Bechester Familie von Bechester


BeChester hat in Bonn sein neues Zuhause gefunden.
 

Bechester
(Weitere Fotos von Bechester)

(Bechesters Eintrag in der Zuchthunde-Datenbank des DRC)
Anfang  
Hopeful Soulmate Busy Barry
Barry Familie von Barry


Barry wohnt jetzt in Zülpich und kann sich über goldige Gesellschaft von Bopp freuen.
 

Barry
(Weitere Fotos von Barry)

(Barrys Eintrag in der Zuchthunde-Datenbank des DRC)
Anfang  
Hopeful Soulmate Busy Barney
Barney Familie von Barney


Barney bleibt in Overath in der Nachbarschaft und freut sich über Hundegesellschaft vom Berner Senn Dean.
 

Barney
(Weitere Fotos von Barney)

(Barneys Eintrag in der Zuchthunde-Datenbank des DRC)
Anfang  
Hopeful Soulmate Busy Bosco
Bosco Familie von Bosco


Bosco lebt zusammen mit seiner Familie, zu der zwei weitere Retriever und mehrere Kater gehören, in Aachen.
 

Bosco
(Weitere Fotos von Bosco)

(Boscos Eintrag in der Zuchthunde-Datenbank des DRC)
Anfang  
Hopeful Soulmate Busy Beluna
Beluna Familie von Beluna


Beluna hat in Düren ihr neues Zuhause gefunden und darf dort mit in die Schule.
 

Beluna
(Weitere Fotos von Beluna)

(Belunas Eintrag in der Zuchthunde-Datenbank des DRC)
Anfang  
Hopeful Soulmate Busy Belle Amie
Belle Amie Familie von Belle Amie


Belle Amie (Amy) wohnt jetzt mit ihrer Familie, zu der auch ihre Tante Wilma gehört, in Bad Honnef.
 

Belle Amie
(Weitere Fotos von Belle Amie)

(Belle Amies Eintrag in der Zuchthunde-Datenbank des DRC)
Anfang  

Seitenanfang

Wurftagebuch

 

15./16.11.2013
(57./58.Lebenstag)

Nacheinander ziehen Barry, Barney, Beluna, Amy, Chester und Bosco aus.


Macht es gut, meine kleinen Schweden-Welpen!
Werdet glücklich in Euren neuen Familien, erobert die Welt und genießt das Leben!
 

(Das Wurftagebuch endet somit hier, wie es den kleinen B-chen weiter ergeht wird hier seinen Platz finden)


13.11.2013
(55. Lebenstag)
Wurfabnahme durch Raimund Gabriel

Alles ist einwandfrei, und wir können uns über Welpen mit ganz hervorragender Fellanlage, kräftigem Pigment und bereits guter Knochenstärke freuen.


12.11.2013
(54. Lebenstag)
Chippen und Impfen ganz ohne Probleme und Nachwirkungen!

08.11.2013
(50. Lebenstag)

Nach dem Welpentest steht fest, welcher Hund in welche Familie einziehen wird.
Jetzt ist auch klar, welchen Namen die einzelnen Mister und Misses bekommen werden:

Mr.Green:   Hopeful Soulmate Busy BeChester 
Mr. Silver:   Hopeful Soulmate Busy Barry 
Mr. Copper:   Hopeful Soulmate Busy Barney 
Mr. Black:   Hopeful Soulmate Busy Bosco 
Ms. Blue:   Hopeful Soulmate Busy Beluna 
Ms. Yellow:   Hopeful Soulmate Busy Belle Amie (Amy) 

07.11.2013
(49. Lebenstag)
Welpentest mit Annette Kaster

Alle Welpen zeigen sehr hohen Menschenbezug, sind unterordnungsbereit, (leicht)führig und optisch und akustisch sicher.
Die jagdlichen Anlagen sind sehr gut sichtbar geworden. Sie tragen und tragen (freudig) zu.
Allrounder bzw. Arbeitshunde, mit denen unbedingt gearbeitet werden sollte.

Einmal mehr wieder ein besonderer Dank an Annette und Kiki!

06.11.2013
(48. Lebenstag)
Apport!
 
Amy B-Wurf 19.09.2013 - 20131102_img_0707.jpg Amy B-Wurf 19.09.2013 - 20131102_img_0713.jpg
Mr.Green
 
Amy B-Wurf 19.09.2013 - img_0743.jpg Amy B-Wurf 19.09.2013 - img_0749.jpg
Mr.Silver
 
Amy B-Wurf 19.09.2013 - img_0641.jpg Amy B-Wurf 19.09.2013 - img_0659.jpg
Mr.Copper
 
Amy B-Wurf 19.09.2013 - img_0590.jpg Amy B-Wurf 19.09.2013 - img_0599.jpg
Mr.Black
 
Amy B-Wurf 19.09.2013 - img_0611.jpg Amy B-Wurf 19.09.2013 - img_0626.jpg
Ms.Blue
 
Amy B-Wurf 19.09.2013 - img_0676.jpg Amy B-Wurf 19.09.2013 - img_0679.jpg
Ms.Yellow
 

05.11.2013
(47. Lebenstag)
Dritte Entwurmung mit Milbemax.

04.11.2013
(46. Lebenstag)
Alle wiegen über 5000 g!

02.11.2013
(44. Lebenstag)
Die Busy Bs sind schon ganz schön cool: ihre erste Autofahrt haben sie heute sehr gelassen unternommen.
Erst wurde ein wenig gemeckert wegen des Kennels, aber dann wurde es ziemlich still im Kofferraum. Alle lagen ganz entspannt und sind zum Teil sogar eingeschlafen.
Amy B-Wurf 19.09.2013 - 20131102_img_0538.jpg

31.10.2013
(42. Lebenstag)
Amy B-Wurf 19.09.2013 - 20131031_img_0520.jpg

Papa Mika kommt zu Besuch und weiß gar nicht, was er mit dieser Rasselbande zu tun haben soll.

Birgit hat wunderschöne Kopfbilder von den Welpen gemacht, die man auf ihrer Seite bewundern kann.


30.10.2013
(41. Lebenstag)
Unser Abenteuerspielplatz gefällt nicht nur kleinen Hunden. Amy B-Wurf 19.09.2013 - 20131030_img_0508.jpg

29.10.2013
(40. Lebenstag)
Einzeln haben die Kleinen heute einen Ausflug ins Gartenhinterland gemacht. Durch die Blätter zu rasen hat ihnen riesig Spaß gemacht.

Bei allen sind erste Apportieransätze erkennbar!


28.10.2013
(39. Lebenstag)
Orkan kennen die Halbstarken jetzt auch!

27.10.2013
(38. Lebenstag)
Auch heute haben die Kleinen wieder viele neue Erfahrungen sammeln können.

Sie haben kräftigen Wind kennen gelernt, im Tunnel gespielt, Klapperdosen gerollt und mit der großen Schwester getobt. Anouk macht es immer mehr Freude, ihre Halbgeschwister zu bespaßen.

Auch Amy hat heute schön mit den Kleinen gespielt, obwohl die immer nur das Eine wollen!

Außerdem durften die Busy Bs heute erstmals das Haus außerhalb des Welpenzimmers erkunden, nachdem uns heute morgen schon die ausgebüxte Ms.Yellow im Flur entgegen kam.

Amy B-Wurf 19.09.2013
Amy B-Wurf 19.09.2013 Amy B-Wurf 19.09.2013
Amy B-Wurf 19.09.2013 Amy B-Wurf 19.09.2013

26.10.2013
(37. Lebenstag)
Heute und gestern haben wir uns wieder über Besuch der zukünftigen Welpenfamilien gefreut.

Die zweite Wurmkur mit Milbemax stand an. Alle haben ihr Pillchen anstandslos geschluckt.


25.10.2013
(36. Lebenstag)
Heute hat die Rasselbande zum ersten Mal im Regen gespielt. Das hat ihnen gefallen. Es sind eben ordentliche Retriever.
Bisher reagieren alle völlig unerschrocken auf optische und akustische Reize.
Amy B-Wurf 19.09.2013
Mr. Black
Amy B-Wurf 19.09.2013
Ms. Yellow

24.10.2013
(35. Lebenstag)
Mittags bekommen die Halbstarken jetzt auch Trockenfutter und Möhrensaft. Lecker! Mr. Silver knackt als erster die 4000 g.

22.10.2013
(33. Lebenstag)
Amy B-Wurf 19.09.2013

 
 
Die Busy Bs im Alter von knapp fünf Wochen

2013 09 24 - Hopeful-Soulmate - B-Wurf
Mr.Green
    2013 09 24 - Hopeful-Soulmate - B-Wurf
Mr.Black
2013 09 24 - Hopeful-Soulmate - B-Wurf
Mr.Silver
2013 09 24 - Hopeful-Soulmate - B-Wurf
Ms.Blue
2013 09 24 - Hopeful-Soulmate - B-Wurf
Mr.Copper
2013 09 24 - Hopeful-Soulmate - B-Wurf
Ms.Yellow


21.10.2013
(32. Lebenstag)
Wir nutzen das schöne Herbstwetter und sind fast nur noch draußen.

 

Hier wird gefressen, gesäugt, geschlafen und natürlich erkundet, getobt und gespielt.

 

Anouk kommt auch immer mehr zum Einsatz.
Sie spielt so süß und geduldig mit den kleinen Wilden.

Amy B-Wurf 19.09.2013
Amy B-Wurf 19.09.2013 Amy B-Wurf 19.09.2013
Amy B-Wurf 19.09.2013 Amy B-Wurf 19.09.2013
Amy B-Wurf 19.09.2013

20.10.2013
(31. Lebenstag)
Alle wiegen über 3000 g. Mittlerweile führt Mr. Green mit 3460 g knapp vor Mr. Silver.

18.10.2013
(29. Lebenstag)
Ab heute bekommen die Busy Bs vier zusätzliche Mahlzeiten.

16.10.2013
(27. Lebenstag)
Heute kam der große Futterring zum Einsatz. Alle sechs haben ganz gesittet und manierlich aus einem Napf gefressen. Das haben sie wirklich richtig gut gemacht. Mr. Silver erreicht heute als Erster die 3000 g.
Da die Welpen nun schon drei Mahlzeiten zugefüttert bekommen, hat Amy Schwierigkeiten mit dem Gesäuge. Sie hat zwei verhärtete Stellen, die wir mit Retterspitz-Umschlägen hoffen, in den Griff zu bekommen.

Außerdem gab es noch ein echtes Highlight: wir waren zum ersten Mal draußen!
In der großen Hundewanne wurden die Busy Bs vor die Haustür gesetzt. Als erster traute sich Mr. Green raus, gefolgt von Mr. Silver, der Mr. Copper und Mr. Black eine Zeitlang den Ausstieg versperrte. Die beiden Mädchen haben ihre Brüder erst mal machen lassen und sich das Spiel aus dem Korb angesehen. Mr. Black wagte sich als Erster von den Platten auf das Gras. Dann legten Ms. Blue und Ms. Yellow los: aus dem Korb auf die Platten, rüber aufs Gras und ab durch den Kübeltunnel, Hindernisse sind kein Problem.
Alle haben Gras kennen gelernt und waren nach diesem halbstündigen Ausflug rechtschaffen müde.


15.10.2013
(26. Lebenstag)
Mittlerweile fressen die Kleinen in Dreiergruppen ihren Milchbrei.
Abends gab es zum ersten Mal richtig feste Nahrung, lecker Tartar, das hat vielleicht gut geschmeckt!

11.-13.10.2013
(22.-24. Lebenstag)
Die Welpen haben sich über den ersten Besuch von ihren zukünftigen Familien gefreut.
 
 
Sie haben natürlich noch viel geschlafen, aber das Video von Birgit zeigt Mr.Green in Aktion.
 
 
Mittlerweile werden schon zwei Milchmahlzeiten zugefüttert und alle wiegen über 2000 g.

10.10.2013
(21. Lebenstag)
Der erste Besuch war da: Birgit – Papa Mikas Frauchen – hat uns besucht und viele Fotos und Filmchen von den Welpchen gemacht.
Mika musste leider diesmal noch im Auto bleiben.

Die Krallen waren mal wieder dran, und am Abend gab es dann als Highlight die erste zugefütterte Milch. Alle waren ganz begeistert, auch Amy und Anouk. Das Schlabbern hat schon ganz gut geklappt.

Amy B-Wurf 19.09.2013

08.10.2013
(19. Lebenstag)
Nachdem wir bereits gestern ganz spontan die Wurfkiste aufgemacht haben und sich die Rüden als erste heraus getraut haben, waren heute die Mädchen mutiger und haben den Anfang gemacht. Geländeübergänge stellen überhaupt kein Problem dar.
Die Busy Bs watscheln neugierig durchs Wurfzimmer und erforschen die Welt. Mr. Green scheint besonders unternehmungslustig zu sein, ihn mussten wir schon im Flur einsammeln.

Jetzt ist hier langsam richtig was los. Amy versucht ihre Welpen zusammen zu halten und Anouk ist das plötzliche Gewusel um sie herum etwas unheimlich.

Amy B-Wurf 19.09.2013
Amy B-Wurf 19.09.2013 Amy B-Wurf 19.09.2013

07.10.2013
(18. Lebenstag)
Amy ist wirklich eine tolle Mama. Obwohl sie mittlerweile sichtlich erschöpft ist, versorgt sie ihren Nachwuchs unermüdlich. Die kleinen Zähnchen machen ihr schon schwer zu schaffen, aber sie bleibt tapfer.

Heute durfte sie zum ersten Mal seit der Geburt endlich wieder mit spazieren gehen. Das hat ihr richtig gut getan! Aber als wir wieder zurück kamen, wurde natürlich erst mal durchgezählt, ob noch alle da sind.

Amy B-Wurf 19.09.2013

06.10.2013
(17. Lebenstag)
Alle haben ihr Geburtsgewicht verdreifacht.
Es führt weiter Mr. Silver (1680 g) vor Mr. Green (1560 g).

Die Kleinen belecken und beschnüffeln sich, der Einsatz des Mäulchens wird immer intensiver.

Amy B-Wurf 19.09.2013

04.10.2013
(15. Lebenstag)
Sie probieren ihre Stimmchen aus ... Es wird gebellt, geknurrt und geheult. Morgens um halb sechs macht es am meisten Spaß.

Zum zweiten Mal mussten die Krallen gestutzt werden, gar nicht so einfach: sie wehren sich schon ganz ordentlich.

Amy wurde plangemäß mit advocate entwurmt. Sie vermisst unsere täglichen Runden sehr. Bis nächste Woche müssen sich ihre Ausflüge noch auf den Garten beschränken.

Amy B-Wurf 19.09.2013

03.10.2013
(14. Lebenstag)
Mr. Copper verdreifacht mit 1290 g als erster sein Geburtsgewicht, was aber daran liegt, dass er bei der Geburt der Leichteste war. An der Spitze der Gewichtstabelle liegt weiter Mr. Silver mit 1460 g.
An der Milchbar wird es langsam etwas eng.
Amy B-Wurf 19.09.2013

02.10.2013
(13. Lebenstag)
Die Busy Bs werden immer mobiler und erkunden ihre kleine Welt, um im nächsten Moment wieder für ein tiefes Schläfchen umzufallen.

Mr. Silver hat heute klar und deutlich gebellt. Mr. Copper ist zweimal aus der Welpenwanne ausgebüxt und im Welpenzimmer “herum gelaufen”.

Annette und Kiki haben die Zaunelemente für den Außenauslauf vorbeigebracht. Vielen, vielen Dank dafür!!!

Amy B-Wurf 19.09.2013

30.09./01.10.2013
(11./12. Lebenstag)
Amy B-Wurf 19.09.2013 Erst wird geblinzelt, dann sieht man einen Schlitz, danach ein kleines Dreieck in den Augenwinkeln und dann ist es so weit: sie schauen dich an...so süß!
Ms. Blue, Mr. Green, Mr. Silver, Mr. Black, Ms.Yellow und Mr. Copper haben in dieser Reihenfolge die Augen geöffnet.

Außerdem beginnen alle sich auf ihre kleinen Beinchen zu stemmen und durch die Wurfkiste zu torkeln!


29.09.2013
(10. Lebenstag)
Alle haben ihr Geburtsgewicht verdoppelt. An der Spitze liegen Mr. Green und Mr. Silver mit 1140 g. Außerdem fangen alle an zu blinzeln, bald werden sich die Augen öffnen.

Anouk darf jetzt schon mal einen Blick riskieren.

Amy B-Wurf 19.09.2013

28.09.2013
(9. Lebenstag)
Seit gestern gönnt sich Amy mal ein paar Auszeiten außerhalb der Kiste. Sie liegt gerne im Flur auf den kalten Fliesen, um ihr Gesäuge zu kühlen, oder gönnt sich ein kurzes Sonnenbad im Garten. Sobald sie die Kleinen aber fiepen hört, macht sie sich eifrig wieder auf in Richtung Wurfkiste.

Alle Bauchnabel sind mittlerweile gut abgeheilt. Das hat dieses Mal bei den beiden Mädchen etwas länger gedauert.
Die Welpen werden langsam mobil und robben durch die Wurfkiste. Es ist so niedlich, wenn sie sich dann in eine Ecke verlaufen haben und nicht mehr da raus finden!

Amy B-Wurf 19.09.2013

26.09.2013
(7. Lebenstag)
Jetzt sind die kleinen Racker schon eine Woche alt!
 
Alles läuft prima. Alle nehmen gut zu. Ms Blue hat als erste ihr Geburtsgewicht bereits verdoppelt.

Amy hat viel Milch und Geduld. Sie erledigt die Säuge- und Pflegearbeit sehr instinktsicher und freut sich über vier Mahlzeiten am Tag.

Amy B-Wurf 19.09.2013

25.09.2013
(6. Lebenstag)
Bereits so früh mussten zum ersten Mal die kleinen Krallen geschnitten werden, um Amys Gesäuge zu schonen. Amy B-Wurf 19.09.2013

24.09.2013
(5. Lebenstag)
Als Dankeschön für die vielen Glückwünsche erste Portraits der Busy Bs!

2013 09 24 - Hopeful-Soulmate - B-Wurf
Mr.Green
    2013 09 24 - Hopeful-Soulmate - B-Wurf
Mr.Black
2013 09 24 - Hopeful-Soulmate - B-Wurf
Mr.Silver
2013 09 24 - Hopeful-Soulmate - B-Wurf
Ms.Blue
2013 09 24 - Hopeful-Soulmate - B-Wurf
Mr.Copper
2013 09 24 - Hopeful-Soulmate - B-Wurf
Ms.Yellow


20.09.2013
(1. Lebenstag)
Amy geht es nach den Strapazen richtig gut. Sie hat wieder ihre schlanke Taille zurück, hat weder Durchfall noch Probleme mit dem Gesäuge und kümmert sich rührend um die Welpen. Sie verlässt die Wurfkiste nur im absoluten Notfall und versorgt ihre Kleinen hingebungsvoll und sehr geschickt. Alle werden zum Trinken immer in Reih und Glied geordnet, wehe einer liegt schräg.
Anouk darf ihren Kopf schon mal in die Wurfkiste stecken – aber weiter nicht – ein Blick genügt

2013 09 20 - Hopeful-Soulmate - B-Wurf     2013 09 20 - Hopeful-Soulmate - B-Wurf
2013 09 20 - Hopeful-Soulmate - B-Wurf 2013 09 20 - Hopeful-Soulmate - B-Wurf
2013 09 20 - Hopeful-Soulmate - B-Wurf 2013 09 20 - Hopeful-Soulmate - B-Wurf


19.09.2013
(61. Trächtigkeitstag, Geburtstag)
Die Busy Bs sind da!

Nach ewig langer Eröffnungsphase hat Amy in der Zeit von 19h15 bis 3h30 4 Rüden und 2 Hündinnen das Leben geschenkt. Es war eine aufregende und sehr anstrengende Geburt. Eine letzte kleine Hündin hat es leider nicht geschafft. Alle anderen Welpen waren schon direkt nach der Geburt sehr agil.

Amy B-Wurf 19.09.2013

Die Geburtsgewichte liegen zwischen 430 und 530 g.
 
Herzlichen Dank an Annette für die professionelle Geburtshilfe!

16.09.2013
(58. Trächtigkeitstag)
Langsam senkt sich der Babybauch.
Der Appetit ist unverändert. Vormittags wird gemäkelt, höchstens mal ein Zwieback oder etwas Ziegenmilch, ab mittags passt wieder etwas rein, und abends wird der Napf begeistert leer geleckt.
Auch temperaturmäßig scheint es noch etwas zu dauern. Noch sind wir nicht unter 37°.
Diesmal buddelt sie gar nicht so viel?!

Bauchumfang: 93 cm


13.09.2013
(55. Trächtigkeitstag)
Amy hat umfangmäßig nochmal zugelegt. Sie hat ganz schön schwer zu tragen und keine Lust mehr auf lange Spaziergänge. Sie buddelt ihr Kissen durch und auch draußen wird gegraben. Vormittags wird schon seit ein paar Tagen nichts mehr gefressen, nachmittags und abends passt dann wieder etwas rein. Die Kleinen treten und boxen mittlerweile ganz schön feste.
Seit gestern messen wir dreimal täglich die Temperatur. Noch schwanken die Werte zwischen 37,3° und 37,6° , also im normalen Bereich.

Amy B-Wurf 55.Traechtigkeitstag

Amy B-Wurf 55.Traechtigkeitstag

Das Welpenzimmer ist hergerichtet, und die Wurfutensilien sind vorbereitet. Die Wurfkiste wurde von Amy und Anouk getestet und für gut befunden, wobei Anouk dieses Ding wesentlich besser gefällt als Amy. Mal sehen, wo sie ihre Welpen dann letztendlich gebären wird. Vier Tage sollte sie aber mindestens noch warten!

Amy B-Wurf 55.Traechtigkeitstag

Ab heute gibt es zweimal täglich Pulsatilla D6, um die Geburtswege zu erweitern und eventuellen Fehllagen der Föten und Wehenschwäche vorzubeugen.

Bauchumfang: 89 cm
Gewicht: 34,8 kg


09.09.2013
(51. Trächtigkeitstag)
Amy ist gut drauf. Noch sind unsere Spaziergänge relativ lang. Sie schlurft zwar hinterher, legt von Zeit zu Zeit aber auch noch mal ein fröhliches Galöppchen ein, wenn es sich lohnt. Manchmal spielt sie jetzt wieder mit Anouk, die mittlerweile gemerkt hat, dass sie ihre Flanken schützt und anrempeln gar nicht mehr geht.
Die Futtermenge ist mittlerweile um 50 Prozent erhöht, verteilt auf 3 Mahlzeiten am Tag plus Nachmittagsbrei, von dem auch Anouk natürlich immer kosten darf.
Die Nächte werden langsam etwas unruhiger. Amy schnauft und hechelt viel, die Kleinen trampeln und es wird langsam eng. Da ist es nicht so einfach eine gemütliche Schlafposition zu finden.

Bauchumfang: 87 cm
Gewicht: 34,0 kg


08.09.2013
(50. Trächtigkeitstag)
Erste Welpenbewegungen sind fühlbar!

06.09.2013
(48. Trächtigkeitstag)
Heute stand die zweite Herpes-Impfung an. Amy wurde beim Tierarzt nochmal durchgecheckt. Alles im grünen Bereich. Langsam wird sie etwas kurzatmig und hechelt viel, bei den Temperaturen ja auch kein Wunder. Die hinteren vier Zitzen haben schon Milch.

Bauchumfang: 85 cm
Gewicht: 33,2 kg


05.09.2013
(47. Trächtigkeitstag)
Ab heute wird hochwertiges Futter gefüttert, Menge wie gehabt zweimal täglich plus Mittagsbrei.

04.09.2013
(46. Trächtigkeitstag)
Entwurmung mit Advocate

Bauchumfang: 82 cm


01.09.2013
(43. Trächtigkeitstag)
Die siebte Trächtigkeitswoche startet ganz besonders:
 
Die werdende Mama wird heute sieben Jahre alt!
(Näheres unter Aktuelles)

Der Babybauch ist in der letzten Woche ziemlich rasant gewachsen. Die Haare rund um die Zitzen fallen bereits aus. Amy geht es sehr gut. Sie ist zwar langsam unterwegs und hat schon einen sehr schwangeren Gang, aber sie scheint sich wohl zu fühlen und ist sehr anhänglich. Sie buddelt bereits passioniert in ihrer Kuhle vom A-Wurf.
Ab heute wird hochwertigeres Futter untergemischt.

Bauchumfang: 80 cm


27.08.2013
(38. Trächtigkeitstag)
Bauchumfang: 77 cm
Gewicht: 31,0 kg

25.08.2013
(36. Trächtigkeitstag)
Amy geht es gut. Sie frisst wieder mit gutem Appetit. Die Futtermenge ist noch gleich. Allerdings kommt jetzt mittags eine Milch-/ Quarkmahlzeit mit Obst oder Gemüse, Haferflocken, Honig und hochwertigem Öl dazu. In den letzten Tagen hat sich das Bäuchlein schon ganz schön gerundet.
Bei unseren Spaziergängen trödelt unsere Schwangere mit vorwurfsvollem Gesichtsausdruck hinterher. Aber noch werden unsere Runden nicht kürzer. Bei der Geburt ist eine gute Kondition wichtig.

Bauchumfang: 72 cm


19.08.2013
(30. Trächtigkeitstag)
In der fünften Woche der Trächtigkeit hat ein Fötus bereits Ähnlichkeit mit einem Welpen. Kopf und Rumpf sind unterscheidbar, das Geschlecht ist erkennbar. Die Finger separieren sich. Krallen, Tasthaare und Fell entwickeln sich. Die Augenlider sind bereits ausgebildet, die Ohrmuschel bedeckt den Gehörgang. Am Ende der fünften Woche ist die Ausdifferenzierung der Organe abgeschlossen. Die etwa walnussgroßen Föten wachsen jetzt besonders schnell.

Bereits im Tagebuch unseres A-Wurfs gezeigt, aber immer wieder faszinierend ist folgendes Video dazu von National Geographic:

Amy leidet weiter unter der Stoffwechselumstellung. Sie kommt morgens langsam in die Gänge und hat keinen Appetit. Abends ist sie dafür um so hungriger. Vulva und Zitzen schwellen bereits an.


Bauchumfang: 66 cm

15.08.2013
(26. Trächtigkeitstag)
Endlich haben wir Gewissheit:

Amy ist trächtig, der B-Wurf ist unterwegs!

Nachdem Amy schon die ganze Woche ihre Morgenmahlzeit nicht angerührt hat und noch anhänglicher ist als sonst, hat uns der heutige Ultraschall einige kleine Fruchtblasen gezeigt.

Schweden 7/2013

Voraussichtlicher Geburtstermin ist der 21. September. Wir freuen uns riesig!


Bauchumfang: 65 cm
Gewicht: 29,0 kg

11.08.2013
(22. Tag nach dem Decken)
Die vierte Woche nach dem Decken beginnt.

Nachdem die Herzchen hoffentlich zu schlagen begonnen haben, werden Augen und Nervenstränge im Rückenmark gebildet. Außerdem beginnt die Organbildung. In diesem Zustand sind die Embryonen sehr stark defektgefährdet, so dass große Anstrengungen vermieden werden sollten.

Mittlerweile sind wir sehr zuversichtlich, dass Amy Nachwuchs erwartet. Sie hängt bei unseren Spaziergängen hinterher, ist sehr vorsichtig und hat keinerlei Lust auf Toben oder Spielen. Heute Morgen hat sie die Hälfte ihres Futters übrig gelassen. Das war auch bei der letzten Trächtigkeit ein ziemlich sicheres Zeichen.

Am Donnerstag geht’s zum Ultraschall!

Bauchumfang: 64 cm


04.08.2013
(15. Tag nach dem Decken)
Heute beginnt die dritte Woche nach dem Decken, in der im Körper einer trächtigen Hündin sehr viel passiert:

Etwa am 19. Trächtigkeitstag nisten sich die befruchteten Eizellen in der Gebärmutter ein. Am 22. Tag beginnen die Herzchen zu schlagen. Viele Hündinnen fühlen sich in dieser Zeit aufgrund der Stoffwechselumstellung nicht so wohl, ihnen ist übel und viele verweigern das Futter.

Amy hat in den letzten Tagen etwas erbrochen, eigentlich etwas zu früh für Schwangerschaftserbrechen?! Ansonsten scheint sie sich wohl zu fühlen, sie schläft sehr viel und hat weiter enormen Appetit.

Bauchumfang: 63 cm


30.07.2013
(10. Tag nach dem Decken)
Amy geht es gut. Sie schläft viel und hat wie immer guten Appetit. Bei unseren Spaziergängen lässt sie sich wie immer nach der Läufigkeit etwas zurückfallen und ist eher gemütlich unterwegs. Auch beim heutigen Training machte sie einen vorsichtigen Eindruck.

Noch gut 2 Wochen bis zum Ultraschall, dann wissen wir mehr!


24.07.2013
(4. Tag nach dem Decken)
Erste Herpesimpfung

Bauchumfang (hinter dem letzten Rippenbogen): 63 cm
Gewicht: 29,7 kg

20./21.07.2013
(16./17. Läufigkeitstag)

Schweden 7/2013

Da Mika in Schweden Urlaub macht, ging Amys Hochzeitsreise nach Gustavsberg in die Nähe von Stockholm.

Dort feierten die Beiden am 20. und 21. Juli bei herrlichem Wetter Hochzeit.

Monitor01-Schweden-07-2013

Vielen Dank an Birgit und Familie für Eure Gastfreundschaft! Auch wenn die Reise anstrengend war, haben wir die fantastische Landschaft und das tolle Wetter sehr genossen.

Jetzt heißt es wieder warten und hoffen, dass in 2 Monaten bezaubernde kleine Amys und Mikas in der Wurfkiste landen.

17.07.2013
(13. Läufigkeitstag)
Zweiter Progesteronwert 2,91ng/ml.

15.07.2013
(11. Läufigkeitstag)
Erster Progesteronwert 0,95ng/ml.

Vaginoskopie, Vaginalzytologie und der Progesteronwert zeigen, dass sich Amy im Übergang zum Östrus befindet, so dass in den nächsten Tagen mit der Ovulation zu rechnen ist.

Am Mittwoch messen wir erneut ....

05.07.2013 Amy ist seit heute läufig!

Das Abenteuer B-Wurf beginnt. Wir freuen uns auf die aufregende Zeit, die vor uns liegt!


Seitenanfang

Gesundheits- und Prüfungsergebnisse

NameBefundePrüfung
HS Busy Bechester HD A1/A1
ED frei/frei
RD/PRA/HC frei (12.05.2015)
ZS: oB
WFTB
WT
HS Busy Barry HD A2/A2
ED frei/frei
RD/PRA/HC frei (23.10.2014)
ZS: oB
WFTB
WT
BHP A/B
HS Busy Barney HD B1/B1
ED frei/frei
RD/PRA/HC frei (20.07.2015)
ZS: P4 u.re.fehlt
WFTB
HS Busy Bosco HD A2/A2
ED frei/frei
RD/PRA/HC frei (09.03.2015)
ZS: oB
WFTB
WT
HS Busy Beluna HD A2/A2
ED frei/frei
RD/PRA/HC frei (16.04.2015)
ZS: oB
WFTB
WT
BHP A/B
HS Busy Belle Amie HD B2/B2
ED frei/frei
RD/PRA/HC frei (23.10.2014)
ZS: P1 u. P4 u.re.fehlt
WFTB

HD=Hüftdysplasie, ED=Ellenbogendysplasie, ZS=Zahnstatus
Seitenanfang

Statistik

B-Wurf-Gewichtsentwicklung
Seitenanfang

Verpaarung

Autumn Breeze A New Adventure
   
(Eintrag in der Zuchthunde-Datenbank des DRC)
 
  Nightingale's Fellow
HAmya Hazel Dijou's Hope
   
(Eintrag in der Zuchthunde-Datenbank des DRC)
 
Mika-Autumn Breeze A New Adventure   Amy


(c)Birgit Junghans

Fotos von Mika

 
(c)Birgit Junghans
(c)Birgit Junghans
(c)Birgit Junghans (c)Birgit Junghans
(c)Birgit Junghans (c)Birgit Junghans
(c)Birgit Junghans (c)Birgit Junghans
(c)Birgit Junghans (c)Birgit Junghans
Seitenanfang

Ahnentafel B-Wurf

Autumn Breeze A New Adventure
HD: A2 ED: frei/frei
Trekronor Limited Edition
HD: A2 ED: frei/frei
Tenfield Border Rambler
HD: HS 6/5 ED: frei/frei
Modbury Rudland Rigg at Trekronor
 
My Winter Paradise Autumn Breeze
 
Kavanagh of Graceful Delight
HD: C1 ED: frei/frei GT-PRA: frei
Wedding Day of Redpine
HD: A1 ED: frei/frei
Nightingale's Fellow HAmya Hazel Dijou's Hope
HD: A2 ED: frei/frei RD/PRA/HC: frei
Ultime Mistral du Pays Sauvage
HD: A1 ED: frei/frei
Gunmarsh Zachary
HD: A ED: frei/frei
Pollen du Pays Sauvage
HD: A
Nightingale's Fellow Dijou Cassia's Darling
HD: C1 ED: frei/frei
Arko vom Rheingauer Forst
HD: A2 ED: frei/frei
Cassia My Never Ending Story
HD: B1 ED: frei/frei
Seitenanfang